E-Mail-Adresse:   Passwort:    Passwort vergessen?
 

Drachensturm - von Markus Gärtner

Drachensturm - von Markus Gärtner
20.60003

EUR 20,60

inkl. 10 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,44 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

0.00000

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben


Produktbeschreibung

 Drachensturm - von Markus Gärtner

Untertitel: Wie China und Co. den Westen erobern

Inhaltsbeschreibung: Aus Plagiatoren werden Innovationstiger. Die neuen Champions rücken aber nicht nur mit gut gefüllten Kassen an. Sie sind auch keine schamlosen Nachahmer mehr, sondern innovationskräftige Newcomer, die für viel Geld westliche Manager und Strategen anwerben und dazu massiv in neue Produkte investieren. China streift in Windeseile sein Image als Fabrik der Welt ab. Es schlüpft in die Rolle eines Innovationstigers, den etablierte Marktführer im Westen lieber ernst nehmen sollten. Bei den Ausgaben für Forschung und Entwicklung hat China die EU bereits überholt.
Das Resultat: Die Briten bauen Kernkraftwerke mit chinesischer Technik. China liefert superschnelle Züge nach Afrika, Südostasien und Osteuropa. Huawei rüstet 45 der 50 größten Telekomnetze der Welt mit aus. Und Internetriesen wie Alibaba oder Tencent führen dem Westen vor, wie man innovationsschwachen Banken Geschäft wegnimmt.
Deutschland im Bann des "Drachensturms“. Als einer der wenigen deutschen Wirtschaftsjournalisten hat Markus Gärtner den Aufstieg Chinas viele Jahre lang vor Ort miterlebt. Er deckt in dieser umfassend recherchierten und provokanten Lektüre auf, welche Risiken, aber auch Chancen der "Drachensturm" insbesondere für Deutschland bietet. Er liefert fundierte Antworten, über die Sie staunen werden!

Autorenportrait: Markus Gärtner, Jahrgang 1960, studierte Volkswirtschaftslehre und Politik an der Universität München.Anschließend arbeitete er ein Jahr lang im US-Kongress, bevor er sich entschied, Wirtschaftsjournalist zu werden. Das ist er seit 26 Jahren, davon acht in Asien und zehn in Nordamerika. 
Von 1993 bis 1996 war er Finanzkorrespondent der ARD in Frankfurt. Während dieser Zeit packte ihn die Neugier auf Asien. Er wanderte 1997 mit seiner Familie nach Malaysia aus und berichtete für Die Welt und die ARD über die asiatische Finanzkrise. Es folgten sechs Jahre als China-Korrespondent des Handelsblatts in Peking.
Ab 2004 analysierte der Autor von Vancouver aus ein ganzes Jahrzehnt wichtige Veränderungen in Nordamerika. Auf ausgedehnten Reisen beobachtete er weiterhin Asien. Den Finanzcrash von 2008 und die große Rezession hat er aus nächster Nähe beobachtet. Währenddessen baute er einen der erfolgreichsten deutschen Finanz-Blogs - Gärtner´s Blog - auf. Seine Spezialgebiete sind die BRICS, der Welthandel sowie die Globalisierung und die Rohstoffmärkte.

Sprache: Deutsch

Fotos: keine

Abbildungen: Schwarz-Weiß-Abbildungen

Art: Gebundene Ausgabe

Seitenanzahl: 272

Gewicht: 439 g

Größe (Höhe x Breite x Dicke): 21,6 x 14,3 x 1,6 cm

Verlag: Kopp Verlag e.K.

ISBN: 978-3-86445-172-0

Erscheinungsjahr: 2015

Auflage: 1. Auflage 2015

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb

 

Top Artikel

Achtung! Bargeldverbot! - von Michael Brückner

Achtung! Bargeldverbot! - von Michael Brückner
EUR 10,30

Die Kunst, recht zu behalten - von Arthur Schopenhauer

Die Kunst, recht zu behalten - von Arthur Schopenhauer
EUR 3,10

Bienendemokratie - von Thomas D. Seeley

Bienendemokratie - von Thomas D. Seeley
EUR 23,70